Ich bin der Swen Grunwald und lebe derzeit in Deutschland und freue mich sehr darüber
sie hier begrüßen zu dürfen. Sie sind mir als Leser sehr wichtig und ich finde es toll, dass sie
sich dazu entschlossen haben die alte Mühle anzuschmeißen und hier reinzugucken, Mensch
ich könnte dich glatt auffressen.

WIe dem auch sei. Ich finde es echt interessant wie sich der Rapstil von Haftbefehl in letzter Zeit
geändert hat. Das erste Mal hörte ich ihn auf dem Album von Kollegah in dem Track
Ostblocknutten. Damals war mein erster Gedanken nur “Mein Gott was muss das für ein hohler
Kerl sein”, besonders viel Erfolgschancen habe ich ihm nicht gerade zugesprochen.

Wer hätte gedacht dass er so kurz danach sich zu so einer Größe im Deutschen Rap mausern
würde. Finde ich eigentlich ganz cool.

Danke fürs Lesen und viel Spaß auf meiner Seite